European Social Media Conference

Oktober 22, 2010

European Social Media Conference: Am 30. November und 1. Dezember 2010 wird im Marriott Hotel, Frankfurt, über Social Media und Social Commerce konferiert. Die zentralen Themen werden sein:

  • Social Media und Social Commerce in Europa – Was sind die aktuellen Trends und Zukunftsperspektiven?
  • Brands go social – Wie europäische Unternehmen mit Blogs, Twitter, Facebook & Co. aktuell die Markenbekanntheit steigern
  • Social Media Mix – Was ist das richtige Medium für verschiedene Kunden, Länder und Zielgruppen?
  • Facebook-Kosmos – Wie Sie das weltweite Social Web für Ihre Business-Ziele nutzen können
  • Social Media im Marketing-Mix – Nationale und internationale Erfolgsstrategien mit Facebook, Twitter, Youtube & Co.
  • Social Media Governance – Die Schwachstelle in vielen Unternehmen: Worauf Sie achten müssen
  • Der Rechtsrahmen für Social Media auf dem internationalen Parkett
  • Zielgruppe Frauen – Das Social Web wird weiblich
  • The Future of Social

Zu den Referenten gehören unter anderem:

Ossi Urchs, Internet-Guru, F.F.T. MedienAgentur; Olaf Siemen, Account Director Deutschland, Lightspeed Research; Felix Stöckle, Managing Director, Landor Associates GmbH; Mathias Sinn, Managing Director, Neue Digitale/razorfish; Stefan Zilch, Sales Director D-A-CH, MySpace; David Plättner, PR & Social Media, Honda & Alex Kahl, Blogger; Ulrich Proeschel, Brand Director, TBWA/ Europe; Frederik Tautz, Business Director Consumer Goods, Ketchum Pleon; Benjamin Möhlenhoff , Social Media Specialist, Eprofessional GmbH; Andrea Juchem, Geschäftsführerin, Juchem GmbH; Jens Müller vom Feld, Vice President Customer Service, Deutsche Post AG; Dr. Andreas Bersch, Geschäftsführer und Autor, Berliner Brandung GmbH/facebookbiz.com; Thomas Brandhoff , Managing Director, sociomantic labs; Ibrahim Evsan, Vordenker für Social Media und Gründer von sevenload und united Prototype; David Eriksson, CEO/Creative Director, North Kingdom Design & Communication AB.

***** MarketingManagementBlog.com E-Mail Newsletter *****
***** Markus Caspari auf Twitter folgen *****

Advertisements

Social Media Summit

Juli 4, 2010

Social Media Summit ist der Name für einen neuen Branchentreff, der erstmalig am 31.8. und 01.09.2010 im Dorint Pallas Hotel, Wiesbaden, stattfindet. Parall dazu gibt es eine begleitende Fachausstellung.

Zentrale Themenfelder des Social Media Summit:

  • Brands go social – Wie Sie mit Blogs, Twitter, Facebook und Co. die Markenbekanntheit steigern
  • Das Internet auf dem Weg zum personalisierten und vernetzten Facebook-Kosmos – Wie können Marken die neuen Chancen der Entwicklung hin zum sozial interaktiven Netz nutzen?
  • Lernen von den Besten – Erfolgsbeispiele aus dem In- und Ausland
  • Think Social – Wie das Social Web zum Pflichtbestandteil im Marketing-Mix wird
  • Corporate Blogs und Communities vs. bestehende Social Media Plattformen/Global vs. Local – Was ist die richtige „soziale“ Strategie für Ihr Unternehmen?
  • Social Commerce – Monetarisierung von Social Media als die große Herausforderung
  • Social Media Worst Case Szenario – Wie gelingt es Unternehmen, die Social Media Tücken zu meistern?
  • Hands-on Social Media – A Step-by-step-Guide: So machen Sie Kunden und Mitarbeiter zu Fans
  • The Future of Social Media – Location Based Services als die nächste Evolutionsstufe und mobile Nachfolger der sozialen Netzwerke?

Zu den Referenten gehören unter anderem:

Johannes Kleske, Social Media Stratege, Neue Digitale/razorfish; Frank Wolfram, CTO, Syzygy Group; Patrick Wassel, Senior Consultant, Tribal DDB Hamburg; Stefan Zilch, Sales Director D-A-C-H, MySpace.com Deutschland; Bert Bröske, Manager Advertising & Partnerships, XING AG; Sascha Martini, Geschäftsführer, Neue Digitale/razorfish Berlin; F. Scott Woods, Commercial Director Germany, Facebook Deutschland.

Quelle: Social Media Summit