Dialogmarketing Gipfel 2011

Juni 16, 2011

Dialogmarketing Gipfel 2011: Am 23. und 24. August 2011 wird in Frankfurt der Dialogmarketing Gipfel 2011 veranstaltet.

Themen:

  • Dialogmarketing 2011 – Aktuellste Zahlen, Trends und Entwicklungen
  • Herausforderungen und Erfolgsprinzipien des Dialogmarketings – Heute und in Zukunft
  • Best of Dialogmarketing
  • Old Media vs. New Media – Erfolgreiche Cross Media Kommunikation
  • B2B Dialogmarketing
  • CRM und Kundenbindungsmanagement
  • Direktmarketing und Datenschutz
  • Dialog 2.0 – Die neue Macht der Kunden
  • Effizienter Kundendialog – Targeting und Behavioral Advertisment
  • Erfolgstrategien über alle Kanäle – Print, E-Mail, Lokal, Mobile

Parallel dazu finden zwei Workshops zu den Themen Social Media- und Mobile-Marketing statt.

Referenten (u.a.):

Andreas Krick, American Express; Annett Fibian, Beiersdorf; Marion Dalmyn, Deutsche Postbank; Dominique Zink, Ergo Versicherungsgruppe; Christian Müller, Fidor Bank; Alexandra Scheifgen, Handelsblatt; Kerstin Jourdan, ING-DiBa; Joachim Fauth, Reader‘s Digest; Dr. Michael Müller, dm-drogerie markt; Lutz Heinel, Telekom Deutschland.

Quelle: Dialogmarketing Gipfel 2011

***** MarketingManagementBlog.com E-Mail Newsletter *****
***** Markus Caspari auf Twitter folgen *****

Advertisements

Social CRM & Kooperatives Marketing

Juli 11, 2010

Social CRM & Kooperatives Marketing gehören zu den Marketing-Trendthemen der kommenden Monate und Jahre. Im Blog von Jeremiah Owyang wurde ich auf ein gutes YouTube-Video aufmerksam, in dem Paul Greenberg auf die Konvergenz von Social Media und CRM und die damit verbundenen Konsequenzen für Unternehmen eingeht.

Auf das stark steigende Interesse von Sales & Marketing Managern an Social CRM Themen hat auch Gartner kürzlich mit seinem ersten „Magic Quadrant for Social CRM“ reagiert, das seit dem 29. Juni 2010 verfügbar ist. Die Investitionen in Social CRM Applikationen steigen demnach schneller als Ausgaben für traditionelles CRM.

Weiterführende Informationen zum Thema Social CRM: