SEO 2013: Update der Moz Rankingfaktoren-Studie

August 18, 2013

Die Moz Rankingfaktoren-Studien wird alle zwei Jahre durchgeführt, um zu ermitteln, welche Attribute für SEO relevant sind. Die SEO-Studie besteht aus zwei Teilen: eine Befragung von 120 SEO-Experten und eine Korrelationsuntersuchung zwischen verschiedenen Seiten-Faktoren und der jeweiligen Positionierung in den Suchergebnissen.

Zu den Key Findings gehören:

  • Page Authority korreliert höher als alle anderen Metriken
  • Social Signals, insbesondere Google +1 und Facebook Shares korrelieren stark
  • Trotz Pinguin korrelieren Anker-Texte immer noch stark
  • Neue Korrelationen: für Schema.org und Strukturierte Daten
  • Es werden mehr Daten über externe Links, Keywords und „Exact Match“ Domain gesammelt

Quelle: The Moz Blog

Weitere Artikel zum Thema:

Advertisements